Facebook Pixel

Recycled Claim Standard (RCS)

Recycled Claim Standard (RCS)

Fokusbereich

  • Mehrere FokusbereicheMehrere Fokusbereiche

Überprüfungsmethode

  • Geprüft durch eine dritte ParteiGeprüft durch eine dritte Partei

Erstellt von

Textil Exchange

Typ

Multi-Stakeholder-Initiative / Unternehmensinitiative

Anwendbar auf

Textilien und Materialien mit recyceltem Inhalt

Zweck

Internationale, freiwillige Standards, die Anforderungen an die Zertifizierung von recycelten Rohstoffen und der Lieferkette durch Dritte festlegen.

Leistungen

  • Überprüfung von recycelten Materialien: Materials are verified to meet the ISO definition of recycled. Both pre-consumer and post-consumer material is accepted.
  • Verantwortungsvolle Produktion: Die GRS-Standorte müssen strenge soziale und ökologische Anforderungen erfüllen. Chemikalien mit Schadenspotenzial dürfen für GRS-Produkte nicht verwendet werden.
  • Zuversichtliche Kommunikation: Produkte, die alle Anforderungen erfüllen, dürfen mit dem RCS- oder GRS-Logo gekennzeichnet werden.
  • Nachweis der Produktkette: Die Zertifizierung stellt sicher, dass die Identität des recycelten Materials gewahrt bleibt: vom Recycler bis zum Endprodukt.
  • Glaubwürdige Zertifizierung: Eine professionelle, dritte Zertifizierungsstelle prüft jede Stufe der Lieferkette.
  • Einbeziehung von Interessengruppen: RCS und GRS werden unter Mitwirkung von Recyclern, Lieferanten, Marken und Einzelhändlern aus allen Teilen der Welt verwaltet.