Facebook Pixel

Datenschutzhinweis

Allgemeines


Die folgenden Datenschutzbestimmungen gelten für alle Teile unserer Website. Das Fair Cottage schützt Ihre persönlichen Daten. Im folgenden Text beschreiben wir, welche personenbezogenen Daten unter welchen Kriterien personenbezogene Daten über die Nutzung unserer Website erhoben werden, wie und zu welchem ​​Zweck sie verwendet werden und was wir tun, um Ihre personenbezogenen Daten vor Missbrauch durch Dritte zu schützen.

Personenbezogene Daten sind Daten, die einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können und daher zur Bestimmung der Identität einer natürlichen Person verwendet werden können. Die Nutzung unseres Angebots ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Die Verwendung einzelner Funktionen unseres Angebots erfordert manchmal abweichende Vorschriften, die wir für jeden dieser Fälle im Folgenden separat erläutern werden. In jedem Fall werden die im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webplattform entstehenden personenbezogenen Daten von uns nur in Übereinstimmung mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten erhoben, verarbeitet und verwendet. Wir werden personenbezogene Daten auch nur im Rahmen der zwingenden gesetzlichen Bestimmungen an staatliche Institutionen und Behörden übermitteln.

Die Rechtsgrundlage für den Umgang mit personenbezogenen Daten finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und im Telemediengesetz (TMG) wie in der Europäischen Allgemeinen Datenschutzverordnung (DGSVO)


Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass die von Ihnen freiwillig übermittelten personenbezogenen Daten von uns gespeichert und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie verarbeitet und verwendet werden.

Informations- / Widerrufs- / Widerrufsrecht


Gemäß §§ 34 und 6b BDSG haben Sie das uneingeschränkte Recht, Informationen über Ihre von uns gespeicherten Daten freizugeben, und gemäß § 35 BDSG das Recht, unzulässige Daten zu löschen oder zu sperren oder falsche Daten zu korrigieren. Sie können Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten auch widerrufen. Auf Anfrage teilen wir Ihnen gerne mit, ob und welche personenbezogenen Daten wir über Sie gespeichert haben. Wir werden geeignete Maßnahmen ergreifen, um Ihre auf uns gespeicherten Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Serverdaten


Ihr Browser überträgt beim Besuch unserer Website folgende Daten an uns oder unseren Anbieter:

Browsertyp und -version Verwendetes Betriebssystem Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL) Website, die Sie besuchen Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs Ihre IP-Adresse (Internet Protocol).

Diese Daten (sogenannte Server-Protokolldateien) sind anonym und werden getrennt von den von Ihnen angegebenen persönlichen Daten gespeichert. Die Serverprotokolldateien werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Schlussfolgerung zu Ihrer Person ist nicht möglich.

Verwendung von Cookies


Cookies sind kurze, einfache textbasierte Dateien, die eine Webseite an Ihren Browser sendet und dann auf Ihrem Computer speichert. Cookies stören, beeinträchtigen oder beschädigen Ihren Computer nicht. Es gibt verschiedene Arten von Cookies:

  • Sitzungscookies oder so genannte temporäre Cookies bleiben nur so lange auf Ihrem Gerät gespeichert, wie Sie auf unserer Website bleiben, und werden nach dem Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.
  • Permanente oder nicht temporäre Cookies werden verwendet, um Ihren Browser beim nächsten Besuch unserer Website zu erkennen, um die Angebote unserer Website kundenfreundlicher zu gestalten.
  • Drittanbieter: Sie werden von Websites von Drittanbietern wie Werbetreibenden installiert. Sie sammeln Daten über Ihre Surfgewohnheiten und ermöglichen es ihnen, Sie auf mehreren Websites zu verfolgen. Andere Websites, die Cookies von Drittanbietern verwenden: Facebook, Google Analytics, Google Maps, Google Plus oder YouTube.

n den Einstellungen Ihres Browsers können Sie feststellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert sind und / oder dass Sie Cookies nur in Einzelfällen zulassen oder dass Sie die Annahme von Cookies generell oder in bestimmten Fällen ausschließen. Auch das automatische Löschen aller Cookies beim Beenden Ihres Browsers ist möglich. Diese Maßnahmen können die Funktionalität unserer Website einschränken.

E-Mail & Kontaktformular


Sie können uns per E-Mail oder über unser Kontaktformular schreiben. In beiden Fällen werden Ihre Daten nur für den im Kontakt angegebenen Zweck verwendet und gespeichert. Wir werden keine Abstimmung mit Daten durchführen, die durch die Verwendung anderer Komponenten von Drittanbietern generiert werden könnten. Ebenso werden wir Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben.

Newsletter


Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden und damit Ihre ausdrückliche Zustimmung zum Erhalt von Informationen von The Fair Cottage erteilen, erhalten Sie ungefähr einmal im Monat eine E-Mail von uns. Der TFC-Newsletter beleuchtet laufende und bevorstehende Aktivitäten, Veröffentlichungen, Ankündigungen, Strategiepapiere und mehr. Um unseren Newsletter zu erhalten, benötigen wir mindestens Ihre E-Mail-Adresse. (Wir fragen auch nach Ihrem Vor- und Nachnamen, dies sind jedoch keine Pflichtfelder.) Wir verwenden ein Opt-In-Verfahren, um unsere Newsletter-Abonnements zu verwalten. Dies bedeutet, dass wir Ihnen unseren Newsletter nur senden, wenn Sie dies ausdrücklich zulassen. Wir speichern diese Daten und verwenden sie nur zum Zwecke des Versands unseres Newsletters. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter und Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Klicken Sie einfach auf den Link "Abbestellen" ganz unten in jedem Newsletter oder kontaktieren Sie uns unter info@thefaircottage.com Um unsere Kontakte zu verwalten und unseren Newsletter zu verteilen, verwenden wir MailChimp. Dieser Service entspricht den europäischen und deutschen Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Mailchimp finden Sie auf der MailChimp website.

Facebook


Unsere Website verwendet Funktionen von Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA. Facebook dient u.a. die Veröffentlichung von Informationen über ein Social-Media-Netzwerk.

Durch die Integration seiner Dienste und Komponenten in andere Websites erhält Facebook Kenntnis vom Netzwerknutzungsverhalten der Besucher der betreffenden Seite. Ein möglicher Klick auf "Gefällt mir" oder die von Ihnen in den entsprechenden Facebook-Feldern verfassten Kommentare werden an Facebook übertragen, von Facebook gespeichert und Ihrem persönlichen Facebook-Account zugeordnet. Facebook kann auch erkennen, welche Webseite Sie besuchen, unabhängig davon, ob Sie auf eine Facebook-Komponente klicken. Diese Informationen können dann Facebook, z. Weisen Sie Ihrem persönlichen Facebook-Konto zu.

Sie können die Übermittlung von Nutzungs- und personenbezogenen Daten an Facebook verhindern. Melden Sie sich dazu vor dem Besuch unserer Website von Ihrem Facebook-Konto ab und löschen Sie die Cookies Ihres Browsers. Es besteht auch die Möglichkeit, zusätzliche Programme für Ihren Webbrowser (Plug-Ins) zu verwenden, um die Erfassung von Daten ganz oder teilweise unmöglich zu machen.

Ausführliche Informationen zur Erfassung, Verarbeitung und Sicherheit Ihrer Daten über Facebook finden Sie unter Facebook privacy page.

Google-Analytics


Unsere Website verwendet Google Analytics. Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. bereitgestellt wird. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet Cookies und kann so die Nutzung der Website durch Sie analysieren, z. B. Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Website-Besuchs, einschließlich Ihrer IP-Adresse. Die so generierten Informationen können an Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden. Google kann diese Informationen an Dritte weitergeben, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Laut Google akzeptiert Google Analytics gemäß seinen eigenen Nutzungsbedingungen keine personenbezogenen Daten. Dadurch erhält Google keine Informationen, die von Google zur Identifizierung einer Person verwendet werden könnten, einschließlich Namen, E-Mail-Adressen und Rechnungsinformationen.

Darüber hinaus anonymisieren wir Ihre Nutzungsdaten, indem wir Ihre IP-Adresse insbesondere innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum verkürzen. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA gesendet und dort gekürzt.

Sie haben immer die Möglichkeit, die Einstellungen Ihres Browsers so einzustellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und / oder dass Sie Cookies nur in Einzelfällen zulassen oder die Annahme von Cookies generell oder in bestimmten Fällen ausschließen. Auch das automatische Löschen aller Cookies beim Beenden Ihres Browsers ist möglich. Sie können auch herunterladen über: Tool ein sogenanntes Browser-Plug-In. Weitere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google Analytics Terms of Service.

Wir haben diese Datenschutzrichtlinie zuletzt im March 2020 aktualisiert.