Nachhaltigkeitskriterien

The Fair Cottage Kriterien

The Fair Cottage unterstützt nur die umwelt- und sozialbewusstesten Marken.

Um mit The Fair Cottage zusammenzuarbeiten, müssen Marken und Hersteller bestimmte Mindestanforderungen in Bezug auf Herstellungspraktiken und Materialbeschaffung erfüllen. Faire Arbeit und Handel, Tierschutz und Tierschutz, soziale und ökologische Gesundheit sowie allgemeine bewährte Verfahren sind für uns ebenfalls unglaublich wichtig. Die meisten unserer Partner weisen Zertifizierungen oder Etiketten auf, die sich auf die Einhaltung hoher Standards in einem oder mehreren dieser Bereiche beziehen. Wir berücksichtigen auch Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft durch Recyclingprogramme, Emissionsausgleich, Energiemanagement und Reparaturdienste, wenn wir entscheiden, ob eine Marke gut zu The Fair Cottage passt.

Um sicherzustellen, dass Marken unsere Mindestkriterien für Herstellung und Beschaffung erfüllen, bewerten wir Markenanwendungen und Belege im Rahmen unseres gründlichen Bewertungsprozesses sorgfältig. Darüber hinaus berücksichtigen wir Markenrichtlinien und -praktiken in Bezug auf die folgenden operativen Bereiche. Dies umfasst Verwaltung, Marketing, Lagerung und Vertrieb. Jeder Teil des Geschäftsmodells ist relevant.


  • Beschaffung und Herstellung
    • Lokale Beschaffung
    • Lokale Fertigung
    • Nachhaltige und / oder organische Ressourcen
    • Tierschutz
    • Wiederverwertete Materialien
    • Chemikalien und PFCs zuvermeiden
    • Grüne Verpackung
  • Emissionen
    • Reduzierung der Umweltverschmutzung in der Fertigung
    • Transportmanagement
    • Optimierung der Lieferkette
  • Energie-, Wasser- und Abfallwirtschaft
    • Reduzierung des Wasserverbrauchs
    • Energiemanagement-Philosophie
    • Abfallwirtschaft
  • Werte teilen
    • Reparieren
    • Recycling
    • Upcycling
  • Faire & gesunde Arbeit
    • Verhinderung der Ausbeutung von Arbeitnehmern
    • Faire Arbeitsbedingungen und Entschädigung
    • Vielfalt
    • Gesundheit & Sicherheit am Arbeitsplatz
    • Förderung bewährter Verfahren und des Arbeitsumfelds
  • Verpflichtungen und Transparenz
    • Innovation
    • Nachhaltigkeitsberichterstattung
    • Datenaustausch und Auswertung
  • Zurückgeben
    • Soziale Projekte
    • Umwelt- und Umweltprojekte
    • Partnerschaften mit Organisationen




Ethische Konsumschleife

Welche Verantwortung haben die Verbraucher beim Einkaufen?

Trotz aller Bemühungen von Marken und Herstellern, Nachhaltigkeit zu übernehmen, liegt nicht jede Verantwortung auf dieser Seite, unsere Geschäfte mit nachhaltigen Produkten zu füllen.

Verbraucher müssen auch Maßnahmen ergreifen, die unser Gewissen nähren, um beim Kauf eines Produkts mehr Ethik und verantwortungsvolle Entscheidungen zu treffen. Das Fair Cottage unterstützt den ethischen Konsum und wir empfehlen unseren Kunden, verantwortungsbewusste und kluge Einkäufe zu tätigen.


The Fair Cottage Ethical Consumption Loop